Top-Posts

  • Mars-Roboter steckt fest

    12 Mai 2009 ( #Mars-News )

    Dies ist der NASA Forschungsroboter "Spirit", der mit dem Auftrag, auf dem Mars nach Wasser zu suchen, zum roten Planeten geschickt wurde. Nun steckt der im Juni 2003 gestartete Mars-Rover im Sand fest und kann sich nicht mehr fortbewegen. Der Roboter...

  • Marsmond Phobos

    13 Mai 2009 ( #Mars-Wissen )

    Phobos, so nennt sich der größere der Monde des Mars. Mit einer Größe von 28x20 km ist er im Vergleich zum Mond der Erde ein wahrer Zwerg. Anders als der Erd-Mond ist Phobos auch nicht rund, da seine Masse nicht groß genung ist, um ihn kugelförmig zu...

  • Marsmond Deimos

    15 Mai 2009 ( #Mars-Wissen )

    Dann kommen wir nun zum kleineren der beiden Marsmonde: Deimos . Er ist deutlich kleiner als sein Bruder Phobos und mit einer Größe von nur 15x11 km auch der allerkleinste Mond im ganzen Sonnensystem. Deimos ist auch viel weiter weg vom Mars als Phobos:...

  • Stöckchen

    20 Mai 2009 ( #Blogger-News )

    Wie manche dem Artikel der Meeres-Bucht entnehmen, können habe ich vor kurzem ein Stöckchen mit den Klassikern der Blogger-Fragen verschickt. Hier jetzt auch meine Antworten: 1. Wie bist du zum Bloggen gekommen? Ganz einfach, Empfehlung durch bloggende...

  • Siegerehrung für die Kolonie-Mars

    21 Mai 2009 ( #Blogger-News )

    Ich darf den werten Lesern mit Freude mitteilen, dass ich, MARS-EXPLORER Ruhm & Ehre für KOLONIE-MARS errungen habe. Ich habe als Auszeichnung für meine Leistungen von der Meeres-Bucht eine Urkunde erhalten, da ich den 350. Kommentar des Blogs gepostet...

  • Deep Impact - Der Einschlag

    22 Mai 2009 ( #Mars-News )

    In früheren Artikeln berichtete ich ja bereits über den Marsmond Phobos. Doch Wissenschaftler haben Erschreckendes herrausgefunden! Der gutmütige Kartoffelmond, übersäht mit Kratern, wird aufgrund seiner geringen Entfernung bald selbst einen Krater bilden,...

  • Sandstürme auf dem Mars

    23 Mai 2009 ( #Mars-Wissen )

    Sandstürme! Die Schrecken der Wüsten-Nomaden! Doch jene toben auch auf dem Mars. Lediglich in den Gebieten, wo es große Temperaturunterschiede gibt, bilden sich die Sandwirbel. Wenn auf der Südseite der Sommer beginnt, dann beginnt auch die Zeit der großen...

  • Lawinen auf dem Mars

    25 Mai 2009 ( #Mars-Wissen )

    Auch auf dem Roten Planeten gibt es ab und zu mal Grund zur Erhöhung der Lawinenwarnstufe. Ja, tatschächlich gehen im Hochsommer ab und zu Lawinen auf dem Mars ab. Wasser, sickert in den Boden und gefriert. Wenn es sich im Hochsommer bei Temperaturen...

  • Mars Direct - Die Ankunft

    26 Mai 2009 ( #Mars Direct )

    Mars Direkt ist eins der simpelsten, billigsten und sichersten Methoden, den Mars zu kolonisieren. Es wurde von Robert Zubrin entwickelt und gefördert. Der Plan sieht folgendes vor: Zuerst baut man 3 Raumfähren. Eine Wohnstation Eine Chemiefabrik, die...

  • Mars Direct - Die Suche nach "Utopia"

    26 Mai 2009 ( #Mars Direct )

    Nach und nach werden immer mehr Mars-Missionen gestartet, genau nach diesem Aufbau. Der ideale Platz wird gesucht, um eine dauerhafte Siedlung zu errichten. Sollte dieser dann gefunden sein, können große und luxuriöse Quartiere, Hydroponic-Kuppeln (Kuppeln,...

  • NASA vernichtet Mars-Leben

    27 Mai 2009 ( #Mars-News )

    Die NASA-Wissenschaftler haben jetzt einen gravierenden Fehler erkannt. Die Untersuchungsmethoden, die Leben auf dem Mars feststellen sollen, töten in Wirklichkeit alles Leben und vernichten selbst dessen Spuren. Man hat nämlich Folgendes herausgefunden:...

  • Quiz-Lösungen

    29 Mai 2009 ( #Quiz-Lösungen )

    Lieber spät, als nie. Heute kommen die Auflösungen für die Rätsel, da mich das MBT noch darauf hingewiesen hat: 1. Frage: Aus wieviel Prozent "Kohenstoffdioxid" (CO²) besteht die Mars-Atmosphäre? Richtige Antwort: 95 % Im Vergleich zur Erde ist das wirklich...

  • Projekt: Orbitalseil/Weltraumlift

    01 Juni 2009 ( #andere Kolonisationspläne )

    Folgende Idee äußerte zuerst Konstantin Ziolkowski, der Vater der modernen Raumfahrt, und Entwickler der ersten Raketentriebwerke. Man solle doch einen Aufzug errichten, der bis in den Himmel reicht. Natürlich wurde er für diese Idee zuerst verspottet,...

  • Vom Orbit zum Mars

    04 Juni 2009 ( #andere Kolonisationspläne )

    Nun mal ein anderer Vorschlag zur Besiedlung des Mars. Mit keinem genauen Namen versehen, sieht dieser größte Gegenspieler von MARS-DIRECT (das bald fortgesetzt wird) vor, dass man die Raumschiffe, die zum Mars fliegen sollen, in Orbitalwerften, ähnlich...

  • Jahrestag der Sojus 11 - Mission

    06 Juni 2009 ( #Weltraum-Missionen-Jahrestage )

    Es passt zwar nicht unbedingt in mein Repertoire, aber ich werde von nun an auch Raummissionen erwähnen, deren Ziel nicht der Mars war. Denn diese ebneten den Weg für unsere moderne Raumfahrt und so auch den Weg zum Mars. Heute, vor 38 Jahren, am 6. Juni...

  • Zivilisation auf dem Mars - Eine Idee von Percival Lowell

    08 Juni 2009 ( #Mars-Wissen )

    Percival Lowell, ein US-amerikansicher Astronom, geboren am 13. März 1855 in Boston, in einer Patrizierfamilie, stellte 1877, gemeinsam mit Camille Flammarion, einem französichen Astronom, die These auf, dass die im gleichen Jahr von Giovanni Schiaparelli...

  • Quiz-Lösung

    14 Juni 2009 ( #Quiz-Lösungen )

    Kommen wir nun zur Lösung des Quiz vom 7. Juni Ich hatte in den Raum gestellt , wie lange der Mars braucht, um die Sonne zu umrunden, aber in Erd-Jahren gerechnet. Ich will ja niemandem zu nahe treten, aber manche kamen auf die gloreiche Idee, der Mars...

  • Der 100. Kommentar

    03 Juli 2009 ( #Blogger-News )

    Heute wurde der 100. Kommentar vom Meeres-Bucht-Team geschrieben. Aus diesem Anlass gibt es für die Meeres-Bucht nun eine Urkunde. Wow. 100 Kommentare! Ich hätte nicht gedacht, dass ihr mir so treu bleibt! Nochmals vielen Dank an die Meeres-Bucht, auf...

  • 3. Sieg in Folge

    05 Juli 2009 ( #Blogger-News )

    Erneut wird der Kolonie-Mars, und mir, Mars-Explore r, große Ehre zu teil. Schon wieder gelang es mir, eine Urkunde zu verdienen, da ich zum wiederholten Male eine große Anzahl von Kommentaren in der Meeres-Bucht veröffentlichte. Und so schrieb ich auch...

  • Möglicher Fehler meinerseits

    09 Juli 2009 ( #Weitere Neuigkeiten )

    Werte Leser, ich habe die Geschichte mit der Umfrage nochmal nachgeprüft. Es besteht die Möglichkeit, dass jemand, der nicht über die Mars-Kolonie( ) gekommen ist, bei der Umfrage mitgemacht hat. Deshalb, sollte genau dieser Fall vorliegen, entschuldige...

  • Jahrestag des Skylab-Absturzes

    11 Juli 2009 ( #Weltraum-Missionen-Jahrestage )

    Wieder einmal ein Artikel, der sich mit der Raumfahrt im generellen Sinne beschäftigt. Heute, vor 30 Jahren, am 11. Juli 1979, verglühte die amerikanische Raumstation Skylab in der Erdatmosphäre. Skylab wurde am 14. Mai 1973, als Reaktion auf die russische...

  • "Endeavour"-Start endlich geglückt - Teilweise zumindest

    16 Juli 2009 ( #Weltraum-Missionen-News )

    Nachdem der Start der Raumfähre Endeavour 5-mal verschoben wurde - teils aus technischen, teils aus klimatischen Gründen- startete das Space Shuttel nun beim 6. Mal doch noch in den Orbit. Heute, um 00.03 Mitteleuropäischer Zeit, startete das Raumschiff...

  • Aussage vom deutschen Astronauten Ullrich Walter

    20 Juli 2009 ( #Weltraum-Missionen-News )

    Auf die Frage: "Wie viel unsere Zukunft liegt im All?" gab er heute die folgende Antwort: "Wir wissen, dass es technisch möglich ist. Auf der anderen Seite, ich schließe mich da ein, wärs ja blöd einfach in den Weltraum zu gehen und da zu leben. Aber...

  • Blogaward erhalten

    27 Juli 2009 ( #Blogger-News )

    Heute hab ich von Balrog einen Blogward erhlaten. Ich muss zugeben, zuerst war ich ziemlich überwältigt, und natürlich auch dankbar. Jetzt hab ich mich gefasst, und kann es auch bekannt machen Dieser Award wird vergeben für: - Ansporn für den eigenen...

  • Gefahr aus dem All

    13 August 2009 ( #Space News )

    Vor einiger Zeit, so in den 70ern und später verließ sich die Weltöffentlichkeit auf die Aussagen der NASA bezüglich der Bedrohung aus dem All, den Asteroiden. Damals rechnete man mit Asteroiden, die irgendwo aus den Tiefen des Raums kommen und Jahre...

1 2 > >>